Der Junge muß an die frische Luft

So 10.3.-So 10.3., 17:00 [S3]

D 2018. 100 Min.

R: Caroline Link. B: Hape Kerkeling, Ruth Toma, Renate Kohn.

D: Julius Weckauf, Luise Heyer, Sönke Möhring, Elena Uhlig, Joachim Król, Maren Kroymann u.a.

Das Leben des jungen Hans-­Peter Kerkeling ist im Ruhrgebiet der frühen 70er Jahre geprägt von Bonanza-­Spielen, Gurkenschni­ttchen und dem ersten Farbfernseh­er. Der etwas pummelige Junge – der sich davon aber nicht stören läßt – arbeitet außerdem an seiner großen Begabung: andere zum Lachen zu bringen. Als seine Mutter nach einer Operation ihren Geruchs- und Geschmackss­inn verliert und in Depression verfällt, ist Hans-­Peter mehr denn je darauf bedacht, sein komödiantis­ches Talent auszubauen... Caroline Link („Nirgendwo in Afrika“) adaptiert die gleichnamige Autobiografie von Hape Kerkeling – ein ebenso ernsthaft wie komisches Porträt einer Kindheit, sehr liebenswert und entwaffnend ehrlich.

aktuell im Programm:

Montag, 14. 10. 2019
16:50DeutschstundeSaal 2
17:00Nurejew - The White CrowSaal 1
17:20SystemsprengerSaal 3
19:00Der Glanz der UnsichtbarenSaal 2
19:15DeutschstundeSaal 1
19:30Joker (OmU)Saal 3
21:00Joker (OmU)Saal 2
21:20Skin (OmU)Saal 1
21:40M. C. Escher - Reise in die UnendlichkeitSaal 3
Dienstag, 15. 10. 2019
16:50DeutschstundeSaal 2
17:00Nurejew - The White CrowSaal 1
17:20SystemsprengerSaal 3
19:00Der Glanz der UnsichtbarenSaal 2
19:15DeutschstundeSaal 1
19:30Joker (OmU)Saal 3
21:00Joker (OmU)Saal 2
21:30SkinSaal 1
21:40M. C. Escher - Reise in die UnendlichkeitSaal 3
Mittwoch, 16. 10. 2019
16:50DeutschstundeSaal 2
17:00Nurejew - The White CrowSaal 1
17:20SystemsprengerSaal 3
19:00Der Glanz der UnsichtbarenSaal 2
19:15DeutschstundeSaal 1
19:30Joker (OmU)Saal 3
21:00MidsommarSaal 1
21:00Joker (OmU)Saal 2
21:40Ad Astra - Zu den SternenSaal 3
Samstag, 19. 10. 2019
19:30HeimsuchungSaal 3
Sonntag, 20. 10. 2019
19:15Der lebende Leichnam - Das EhegesetzSaal 1
Mittwoch, 23. 10. 2019
20:00Immer und ewigSaal 3

demnächst:

Parasite

ab 17. Oktober!

Südkorea 2019. 132 Min.

R,B: Bong Joon Ho. B: Han Jin Won.

D: Song Kang Ho, Lee Sun Kyun, Cho Yeo Jeong, Choi Woo Shik, Park So Dam, Lee Jung Eun, Chang Hya Jin u.a.

Familie Kim steht ganz unten auf der sozialen Leiter: Vater, Mutter, Sohn und Tochter hausen in einem schummrigen Keller, kriechen für kostenloses W-­LAN in jeden Winkel und sind sich für keinen Aushilfsjob zu schade. Als der Jüngste eine Anstellung in der Villa der Familie Park antritt, scheint es für die Kims bergauf zu gehen. Mit findigen Tricksereien gelingt es ihnen, die bisherigen Bediensteten nach und nach zu ersetzen und sich unverzichtbar für die angesehenen Herrschaften zu machen. Doch ein unerwarteter Zwischenfall löst eine Kette von Ereignissen aus, die so unvorherseh­bar wie unfaßbar ist... Bong Joon Ho (SNOWPIERCER­) gelingt eine scharfe Satire mit bitterbösem Humor, eine brillante Gesellschaf­tskritik in spektakulären Bildern. Goldene Palme, Cannes 2019!