Gimme Danger (OmU)

Di 23.5.-Mi 24.5., 21:40 [S1]

Jim Jarmusch

USA 2016. 108 Min. Dokumentati­on.

R,B: Jim Jarmusch

D: James Osterberg alias Iggy Pop, Ron Asheton, Scott Asheton, James Williamson, Steve Mackay, Mike Watt u.a.

The Stooges! Mit ihrem extrovertie­rten Frontmann Iggy Pop verschaffte die Band aus Ann Arbor, Michigan, bei ihren ersten Auftritten im Jahre 1967 dem Publikum ein völlig neues musikalisches Hörerlebnis. Die rohe Mischung aus Blues, R&B, Free Jazz und Rock war ebenso neu, wie die provokante Bühnenshow von Iggy Pop.

Jim Jarmusch hat nicht nur großartige 16mm-­Aufnahmen aus der Frühzeit der Stooges gesammelt, sondern den Aufstieg und Fall der Vorläufer des Punk-­Rocks mit originellen Filmzitaten gegengeschn­itten. Vor allem beweist der Regisseur großes Verständnis für die Bedeutung der Stooges, der sich nicht in kommerziellem Erfolg widerspiege­lt, sondern in dem Einfluß, den die Band bis heute auf viele Musiker der Subkultur-­Szene hat.

aktuell im Programm:

Mittwoch, 24. 05. 2017
17:00Sieben Minuten nach Mitternacht (OmU)Saal 3
17:30Die Schlösser aus SandSaal 2
17:50Ein Dorf sieht schwarzSaal 1
19:10BeuysSaal 3
19:20Rückkehr nach MontaukSaal 2
19:30JahrhundertfrauenSaal 1
21:00Einsamkeit und Sex und MitleidSaal 3
21:15Nocturama (OmU)Saal 2
21:40Gimme Danger (OmU)Saal 1
Sonntag, 28. 05. 2017
19:30"Georges Méliès"Vorschau
Am Mittwoch im Laufe des Tages erscheint hier das nächste Programm!
Zum Herunterladen als .pdf bitte links oben auf das Deckblatt des aktuellen Programms "klicken"!

demnächst:

Song to Song

Churchill

Berlin Syndrom

Sing it loud - Luthers Erben in Tansania

"Georges Méliès"

ab dem 25.05.!

ab dem 25.05.!

ab dem 25.05.!

am 26. Mai, 19:30!

So 28.5.-So 28.5., 19:30 Vorschau

Stummfilm mit Livemusik