Leaning into the wind - Andy Goldsworthy (OmU)

Mi 7.2.-Mi 7.2., 17:10 [S1]

Mi 14.2., 17:10 [S1]

D 2016. 93 Min. Dokumentati­on.

Regie, Kamera: Thomas Riedelsheim­er. Ton: Douglas Fairgrieve, Tobias Müller, Felix Riedelsheim­er. Schnitt: Thomas Riedelsheim­er.

Musik: Fred Frith.

Goldsworthy­ ist bekannter geworden, vielleicht nachdenklic­her und vielleicht auch älter. Leaning into the Wind folgt ihm bei der Durchdringung seiner vielschicht­igen Welten und untersucht die Spuren, die die Zeit bei Künstler und Werk hinterlassen haben. Goldsworthy selbst wird mittlerweile Teil seiner Kunstwerke, die zugleich zerbechrech­licher, persönlicher, ernster und rauer geworden sind und zum Teil den Einsatz von schweren Maschinen und großen Teams erfordern.

Und natürlich ist Goldsworthy wieder der entwaffnend offene und verschmitzte Erzähler, der so faszinierend von der Natur, der Liebe zu einem Bach in seiner Gegend, den leicht vermoosten Bäume an dessen Ufer und vom stetig fließende Wasser zu sprechen vermag, während Riedelsheimer das Universum seines Protagonisten in hinreißende Bilder und Töne fasst.

Nach seinem Kinoerfolg Rivers and Tides - Andy Goldsworthy working with time hat Thomas Riedelsheim­er den in Schottland lebenden und arbeitenden Ausnahmekün­stler, erneut über mehrere Jahre filmisch begleitet.

Die Musik/Akustische Untermalung des "neuen" Filmes kommt erneut von Fred Frith.

aktuell im Programm:

Mittwoch, 20. 06. 2018
17:00Papst Franziskus - Ein Mann seines WortesSaal 1
17:10Die brillante Mademoiselle NeilaSaal 3
17:30The Happy PrinceSaal 2
19:00Papst Franziskus - Ein Mann seines WortesSaal 3
19:15Die brillante Mademoiselle NeilaSaal 1
19:30Swimming with MenSaal 2
20:50In den GängenSaal 3
21:00Feinde - HostilesSaal 1
21:15Isle of Dogs - Ataris ReiseSaal 2
Sonntag, 24. 06. 2018
11:00FlohmarktSaal 1
Immer Mittwochmittags! Das neue Programm! Zum Herunterladen als .pdf bitte links oben auf das Deckblatt des aktuellen Programms "klicken"!