Frühstück bei Tiffany

Do 28.5.-Do 28.5., 21:30 [OA]

Autokino Alte Feuerwache, Erfurter Str. 37

Breakfast at Tiffany’s, USA 1960. 115 Min.

Regie: Blake Edwards. M: Henry Mancini

Darsteller: Audrey Hepburn, Patricia Neal,George Peppard, Buddy Ebsen, Mickey Rooney u.a.

Ein 18jähriges Mädchen aus der Provinz, auf der Suche nach dem Glück unruhig umhergetrie­ben, flirtet mit vermögenden Herren in New York, um am Ende die ersehnte Geborgenheit in den Armen eines kleinen Schriftstel­lers zu finden. Bittersüße Liebesgesch­ichte nach einer Novelle von Truman Capote, von Blake Edwards als überaus elegante Mischung aus tragischen und komödiantis­chen Elementen inszeniert. Audrey Hepburn in ihrer wohl populärsten Rolle als kindhaft-­zerbrechlic­hes Playgirl. Mit Holly Golightly kreierte Audrey Hepburn Anfang der sechziger Jahre einen neuen Frauentyp. Henry Mancinis Song "Moon River" wurde zum Gassenhauer. Ganz sicher aber ist es der einzige große Film, in dem George Peppard spielte, dem man damals zu recht eine himmelsstür­mende Karriere prophezeite und der dann doch als Serien-­Actionheld endete.

aktuell im Programm:

Mittwoch, 23. 09. 2020
17:00Body of truthSaal 1
17:10Master Cheng in PohjanjokiSaal 2
17:20Die Epoche des Menschen – Das AnthropozänSaal 3
19:00Tenet (OmU)Saal 1
19:10Über die UnendlichkeitSaal 3
19:20Jean Seberg - Against all enemiesSaal 2
21:00Tenet (OmU)Saal 3
21:20972 Breakdowns - Auf dem Landweg nach New YorkSaal 2
21:45Die obskuren Geschichten eines ZugreisendenSaal 1