Nurejew - The White Crow

Do 10.10.-Mi 16.10., 17:00 [S1]

GB 2019. 128 Min.

Regie: Ralph Fiennes.

Darsteller: Oleg Ivenko, Ralph Fiennes, Louis Hofmann, Adèle Exarchopoulos u.a.

Paris in den 1960er Jahren: Auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges schickt die

Sowjetunion ihre beste Tanzkompanie in den Westen, um ihre künstlerische Überlegenheit zu demonstrier­en. Das Leningrader Kirow-­Ballett um den jungen Tänzer Rudolf Nurejew begeistert die Pariser Zuschauer. Abseits der Bühne läßt sich Nurejew durch die Museen und Jazz-­Clubs der Stadt treiben, genießt die neue Freiheit – sehr zum Missfallen der ihm folgenden KGB-­Spione. Als Nurejew beschließt in Frankreich politisches Asyl zu beantragen, beginnt ein höchst riskantes Katz- und Mausspiel mit dem sowjetischen Geheimdienst. Ralph Fiennes inszeniert die unglaubliche Geschichte der sowjetischen Ballettlege­nde – eindrucksvoll und atmosphäris­ch, gedreht auf 16mm.

aktuell im Programm:

Montag, 14. 10. 2019
16:50DeutschstundeSaal 2
17:00Nurejew - The White CrowSaal 1
17:20SystemsprengerSaal 3
19:00Der Glanz der UnsichtbarenSaal 2
19:15DeutschstundeSaal 1
19:30Joker (OmU)Saal 3
21:00Joker (OmU)Saal 2
21:20Skin (OmU)Saal 1
21:40M. C. Escher - Reise in die UnendlichkeitSaal 3
Dienstag, 15. 10. 2019
16:50DeutschstundeSaal 2
17:00Nurejew - The White CrowSaal 1
17:20SystemsprengerSaal 3
19:00Der Glanz der UnsichtbarenSaal 2
19:15DeutschstundeSaal 1
19:30Joker (OmU)Saal 3
21:00Joker (OmU)Saal 2
21:30SkinSaal 1
21:40M. C. Escher - Reise in die UnendlichkeitSaal 3
Mittwoch, 16. 10. 2019
16:50DeutschstundeSaal 2
17:00Nurejew - The White CrowSaal 1
17:20SystemsprengerSaal 3
19:00Der Glanz der UnsichtbarenSaal 2
19:15DeutschstundeSaal 1
19:30Joker (OmU)Saal 3
21:00MidsommarSaal 1
21:00Joker (OmU)Saal 2
21:40Ad Astra - Zu den SternenSaal 3
Samstag, 19. 10. 2019
19:30HeimsuchungSaal 3
Sonntag, 20. 10. 2019
19:15Der lebende Leichnam - Das EhegesetzSaal 1
Mittwoch, 23. 10. 2019
20:00Immer und ewigSaal 3

demnächst:

Parasite

ab 17. Oktober!

Südkorea 2019. 132 Min.

R,B: Bong Joon Ho. B: Han Jin Won.

D: Song Kang Ho, Lee Sun Kyun, Cho Yeo Jeong, Choi Woo Shik, Park So Dam, Lee Jung Eun, Chang Hya Jin u.a.

Familie Kim steht ganz unten auf der sozialen Leiter: Vater, Mutter, Sohn und Tochter hausen in einem schummrigen Keller, kriechen für kostenloses W-­LAN in jeden Winkel und sind sich für keinen Aushilfsjob zu schade. Als der Jüngste eine Anstellung in der Villa der Familie Park antritt, scheint es für die Kims bergauf zu gehen. Mit findigen Tricksereien gelingt es ihnen, die bisherigen Bediensteten nach und nach zu ersetzen und sich unverzichtbar für die angesehenen Herrschaften zu machen. Doch ein unerwarteter Zwischenfall löst eine Kette von Ereignissen aus, die so unvorherseh­bar wie unfaßbar ist... Bong Joon Ho (SNOWPIERCER­) gelingt eine scharfe Satire mit bitterbösem Humor, eine brillante Gesellschaf­tskritik in spektakulären Bildern. Goldene Palme, Cannes 2019!