Experiment Sozialismus

Mo 14.9.-Mi 16.9., 17:00 [S1]

Mo 21.9., 17:00 [S1]

Deutschland 2019. 80 Min.

Regie & Buch: Jana Kaesdorf

Als Touristin kam Jana Kaesdorf vor Jahren das erste Mal nach Kuba und war sofort fasziniert von der Insel. Im Osten Deutschlands geboren, aber zu jung, um das Leben im so genannten „real existierenden Sozialismus“ wirklich selbst erlebt zu haben, fand sie auf der tropischen Karibikinsel Beispiele für Mangelwirts­chaft und Schlangeste­hen, wie sie es nur aus Erzählungen kannte. Zwar befindet sich auch Kuba im Wandel, doch der geht hier besonders langsam vonstatten. Ein Land der Widersprüche ist Kuba und als solches ein stets willkommenes Sujet für Filmemacher. Das dachte sich auch Jana Kaesdorf und kam mit einem kleinen Team zurück auf die Insel, filmte ohne Drehgenehmi­gung im ganzen Land und formte das Material zu einem dokumentari­schen Roadmovie.

aktuell im Programm:

Mittwoch, 23. 09. 2020
17:00Body of truthSaal 1
17:10Master Cheng in PohjanjokiSaal 2
17:20Die Epoche des Menschen – Das AnthropozänSaal 3
19:00Tenet (OmU)Saal 1
19:10Über die UnendlichkeitSaal 3
19:20Jean Seberg - Against all enemiesSaal 2
21:00Tenet (OmU)Saal 3
21:20972 Breakdowns - Auf dem Landweg nach New YorkSaal 2
21:45Die obskuren Geschichten eines ZugreisendenSaal 1