Le Mans 66 - Gegen jede Chance (OmU)

Le Mans 66 - Gegen jede Chance

Sa 18.1.-Sa 18.1., 21:15 [S2]

Ford v. Ferrari. USA 2019. 153 Min.

R: James Mangold. B: Jez Butterworth, John-­Henry Butterworth, Jason Keller.

D: Matt Damon, Christian Bale, Caitriona Balfe, Josh Lucas...

In den frühen 60er Jahren verstaubt das Image des Autobauers Ford in den USA zunehmend. Das Marketing will deswegen in den Rennsport einsteigen, doch den dominiert Enzo Ferrari. Das Ford-­Team hätte allenfalls Außenseiter-­Chancen – selbst als man den visionären Ingenieur Carroll Shelby (Matt Damon) einstellt und mit Ken Miles (Christian Bale) einen begnadeten Rennfahrer rekrutiert. Doch beide werden den Rennsport revolutioni­eren, gehen dabei bis an die Grenzen des physikalisch Möglichen, und behaupten sich gegen ebenfalls verstaubte Machtstrukt­uren... James Mangold verfilmt die wahre Geschichte um den Wettkampf zwischen Ford und Ferrari beim 24-­Stunden-­Rennen von Le Mans – ein rasantes Biopic, hochkarätig besetzt. Großes Kino mit Witz, Charme großen Emotionen und viel Adrenalin!

aktuell im Programm:

Hochverehrtes Publikum,

aufgrund der am gestrigen Freitag, den 13. März erlassenen Allgemeinverfügung zum „Vollzug des Gesetzes zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten bei Menschen“ der Stadt Weimar, bleibt auch unser Kino zunächst bis zum 19. April geschlossen.
Wir bedauern diese Entscheidung sehr und hoffen auf Ihr Verständnis.
Sollten sie schon Karten im VVK erworben haben, können sie diese noch heute bis 17:30 bei uns im Kino - später nach Terminvereinbarung per email (post@lichthaus.info) erstatten lassen.

Über mögliche Veränderungen der Verfügung unterrichten wir unter dieser Adresse. www.lichthaus.info

Herzliche Grüße,

Dirk Heinje
Lichthaus Kino im Straßenbahndepot/e-werk