7 Tage in Entebbe

Mo 14.5.-Mi 16.5., 21:20 [S2]

Mo 21.5.-Mi 23.5., 21:20 [S2]

USA/ GB 2018. 107 Min.

Regie: José Padilha.

Darsteller: Daniel Brühl, Rosamunde Pike, Eddie Marsan, Lior Ashkenazi, Denis Menochet, Ben Schnetzer u.a.

Juni 1976: eine Gruppe palästinens­ischer und deutscher Terroristen kapert die Air France Maschine 139 und erzwingt eine Landung in Entebbe, Uganda. Die Entführer wollen israelischen Geiseln gegen palästinens­ische Gefangene austauschen. Mit einem Ultimatum von nur einer Woche muß die Regierung in Israel eine schwerwiege­nde Entscheidung treffen – soll man die bisherige Maxime brechen und mit Terroristen verhandeln? Die folgenden sieben Tage führen sowohl Politiker als auch Entführer an ihre Grenzen. José Padilha thematisiert die Umstände der Entführung eines Flugzeugs 1976 in Uganda, eine beachtliche Inszenierung, die bewußt ambivalent bleibt. Spannend, authentisch und ein kraftvolles Plädoyer für den Frieden.

aktuell im Programm:

Montag, 22. 10. 2018
16:40Why are we creative?Saal 3
17:00GundermannSaal 2
17:30Durch die WandSaal 1
19:00BallonSaal 3
19:10A Star is born (OmU)Saal 1
19:20NanoukSaal 2
21:00The GuiltySaal 2
21:15DogmanSaal 3
21:30Bad Times at the El Royale (OmU)Saal 1
Dienstag, 23. 10. 2018
16:40Why are we creative?Saal 3
17:00GundermannSaal 2
17:30Durch die WandSaal 1
19:00BallonSaal 3
19:10A Star is born (OmU)Saal 1
19:20NanoukSaal 2
21:00The GuiltySaal 2
21:15DogmanSaal 3
21:30Bad Times at the El Royale (OmU)Saal 1
Mittwoch, 24. 10. 2018
16:40Why are we creative?Saal 3
17:00GundermannSaal 2
17:30Durch die WandSaal 1
19:00BallonSaal 3
19:10A Star is born (OmU)Saal 1
19:20NanoukSaal 2
21:00The GuiltySaal 2
21:15DogmanSaal 3
21:30Bad Times at the El Royale (OmU)Saal 1
Immer Mittwochmittags! Das neue Programm! Zum Herunterladen als .pdf bitte links oben auf das Deckblatt des aktuellen Programms "klicken"!